Madal Bal Deutschland wird geführt von den Geschwistern Tirtha und Jwalanta Voelckner. Hier beim Rennsteig Supermarathon 2016 über 72 km.

Für 17 Jahre betrieb Tirtha ein Einzelhandelsgeschäft in der Münchner Innenstadt musste aber auf Grund von Mietpreisveränderungen Anfang 2017 schließen. Die Schließung war aber auch ein Neuanfang. Einige der Produkte aus Tirthas Laden lagen uns besonders am Herzen da wir sie selber nutzten und auch heute noch nutzen. Und so haben wir uns entschlossen diese auch weiterhin mit unseren Kunden und Freunden zu teilen.

Mit viel Begeisterung ist daraus Puja entstanden. Wie die Seher und Schamanen entdeckte auch Tirtha vor vielen Jahren die Kräfte von Kräutern, Wurzeln und Harzen. Puja Räucherwerk steht für die Natürlichkeit und Reinheit. Auch das macht das Räuchern mit Stövchen so wertvoll. Puja nimmt die alten Traditionen auf und macht sie für den häuslichen Gebrauch zugänglich.

Die feinen Räuchermischungen und die sorgfältig ausgewählten Harze und Kräuter sind eine Wohltat für Körper und Geist. Abgestimmt auf unsere Wünsche, zur Reinigung und Inspiration oder einfach für einen guten Duft im Haus.

Wir wünschen allen, immer und jederzeit, viel Glück und Freude und freuen uns Euch kennen zu lernen.